2. Duisburger Palliativ- und Wundtag 05.11.2016

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die Betreuung von Patienten mit einer nicht heilbaren und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung stellt an alle Beteiligten sehr hohe Anforderungen.

Auf dem Duisburger Palliativ- und Wundtag wollen wir versuchen, uns dieser Thematik in Teilaspekten zu nähern und Hilfen für ihren Betreuungs-Alltag zu liefern. Es werden ausschließlich Praktiker zu Wort kommen, die einen breiten Erfahrungsschatz in ihrer langjährigen Praxis sammeln konnten.

>> Zum Programm

Veranstalter ist "die akademie für medizin und pflege", die bereits seit einigen Jahren erfolgreich Fortbildungen in Duisburg anbietet. Unter anderem den Duisburger Wundtag und den Basiskurs Wundexperte ICW.

Ihre

MSc. Zeynep Babadagi
Dr. Heinz-Dieter Hoppe